12.12.2017

von B° RB

Fränkische Weinkönigin

Würzburg: 6 Bewerberinnen wollen Fränkische Weinkönigin werden

6 Bewerberinnen wollen Fränkische Weinkönigin werden

Am 23. März 2018 wird im Vogel Convention Center in Würzburg die 63. Fränkische Weinkönigin gewählt. Sechs weinbegeisterte, engagierte junge Frauen wollen Silena Werner im Amt ablösen und den Frankenwein für ein Jahr in der Region, Deutschland und darüber hinaus repräsentieren. Die Siegerin der Wahl wird von Silena Werner zur neuen Fränkischen Weinkönigin gekrönt.

Magdalena Bauer ist 21 Jahre und kommt aus Hüttenheim. Sie ist Industriekauffrau. 
Ihre Hobbies sind:  Radfahren, Wandern und der Besuch von Festivals und Konzerten.



Julia Heindel ist 23 Jahre und kommt aus Iphsheim. Sie ist Winzerin. 
Ihre Hobbies sind: Sport, Musik, Kochen und die Natur genießen.



Sina Kopp ist 23 Jahre und kommt aus Iphsheim. Sie ist Industriekauffrau und Marketingfachwirtin. 
Ihre Hobbies sind: Übungsleiterin beim Kinderturnen, Arbeit im Weinbauverein und Kochen 
mit Freunden.



Sophia Kron ist 22 Jahre und kommt aus Karlstadt-Stetten. Sie ist Goldschmiedin.
Ihre Hobbies sind: Zeichnen, Tanzen, ins Theater gehen und in der Bütt stehen.



Marina Prust ist 21 Jahre und kommt aus Obereisenheim. Sie ist Steuerfachangestellte. 
Ihre Hobbies sind: Backen, Lesen und Musik spielen.



Klara Zehnder ist 21 Jahre und kommt aus Randersacker. Sie ist Studentin der Romanistik. 
Ihre Hobbies sind: Ski fahren, Zumba, Sprachen lernen, Reisen und Singen.

Auch die 63. Fränkische Weinkönigin darf sich auf eine erlebnisreiche Amtszeit freuen. Mit mehreren Dienstwagen aus dem BWM-Autohaus Rhein wird sie in Franken und darüber hinaus für den Frankenwein werben. In der Regel führt Sie ihr Amt bis nach Asien. Bei fast 400 Terminen ist die Fränkische Weinkönigin 
im Auftrag des Frankenweins unterwegs.

Ihren ersten öffentlichen Auftritt werden die Bewerberinnen um das Amt der Fränkischen Weinkönigin bereits heute Abend um 18:30 Uhr bei „Kino et Vino“ im Cineworld in Dettelbach haben.

Passend zum Thema

Weine entdecken – Genuss für Anfänger und Kenner

Stiftung Warentest. Waren­kunde Wein: Hintergrund­wissen für Weinlieb­haber

So kommen Weinliebhaber an die guten Tropfen, ohne die Flasche öffnen zu müssen

Mehr aus der Rubrik

15. Wirtschaftsforum Mainfranken am 19. April 2018 in Iphofen: "Frauen dürfen ruhig mal eine Nummer größer wählen, sie wachsen schon rein!"

Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder erhält ihren Dienstwagen 


Stadtmarketing "Würzburg macht Spaß"-Geschäftsführer Wolfgang Weier erneut im Vorstand des Landesverbandes City- und Stadtmarketing Bayern AKCS

Teilen: