15.07.2013

von B° MS

Elite für den Laufsteg

8 junge Damen qualifizierten sich beim regionalen Casting des ELITE MODEL LOOK CONTESTS in der Galeria Kaufhof in Würzburg für das Finale.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für München!

70 junge Frauen meldeten sich an

Die großartige Diana Richter moderierte den Contest

Professionelle Betreuung durch Hair Stylistinnen, hier Barbara Wipplinger

Die Jury hatte alles bestens im Blick

Die ambitionierten Nachwuchsmodels beim ersten Höhepunkt, der Dirndlmodenschau

Bunte Farben

Hübsche Mädchen

aller Couleur

Es ging Schlag auf Schlag

Großer Applaus für die Modenschau

Eine Kickbox-Sondereinlage gab es von Philipp und Franz Josef Ulsamer

Danach durften nochmals die 21 Kandidatinnen der zweite Runde ran

nun schon fast routiniert

und bestens gelaunt

erwartungsvoll

hoffend und bangend

ein letztes Schaulaufen

Ein besonderer Dank an die drei Stylistinnen

Hier die acht Siegerinnen in ihrer ersten Freude

und schließlich im Posing

mit Galeria Kaufhof Geschäftsführer Wolfram Struth und Diana Richter

und mit den Jurymitgliedern

Würzburg zählt zu den Hotspots unter den deutschen Touristenzielen bei den Städtereisenden. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten zieren die von Rebhängen flankierte Stadt, die auch begehrt ist als Wohn- und Studienort.

Dass in und rund um Würzburg nicht nur hervorragende Weine wachsen, wissen auch die Organisatoren des Elite Model Look Contests. In ihrem alljährlich stattfindenden Wettbewerb suchen sie in verschiedenen Städten Deutschlands geeignete Mädchen und junge Frauen, die sich schließlich beim Weltfinale eine Modelkarriere bei der renommierten Agentur erhoffen dürfen. Würzburg zählt dabei zu den Städten, in denen regelmäßig auffällig viele Bewerberinnen für die nationale Ausscheidung gekürt werden.

So war es auch am vergangenen Samstag. In der 4. Etage der Galeria Kaufhof war ein Laufsteg für die Modelaspirantinnen mit Bühne für die fünfköpfige Jury, bestehend aus Model NEELE HEHEMANN, Elite Model Look Projektleiterin Karoline Straubinger, der Fränkischen Weinkönigin Marion Wunderlich, Martial Artist Philipp Ulsamer sowie Wolfgang Weier vom Stadtmarketing Würzburg, errichtet worden. 70 Teilnehmerinnen zwischen 13 und 22 Jahren hatten sich angemeldet und präsentierten sich in einem ersten Durchlauf für Runde 2. Hierfür wählte die Jury 21 Kandidatinnen aus - in vielen Fällen eine schwere Entscheidung.

Nach einer Pause startete Teil 2 des Contests mit einer Dirndl-Modenschau. Die jungen Damen hatten somit ihren ersten richtigen Auftritt und durften dabei die neue Kollektion von Wolfgang Joop präsentieren, was sie ausnahmlos ansprechend und mit reichhaltigem Applaus des Publikums taten. Hier hatte es die Jury richtig schwer, die Besten auszuwählen.

Schließlich entschieden sie sich für acht Kandidatinnen, die sich nun am 6. September in München beim nationalen Casting für den ganz großen Wurf empfehlen dürfen:

- Amely Sommer (16 Jahre) aus Plauen
- Rosanly Munoz Lopez (15) aus Röthlein
- Annika Reuter (16) aus Kleinostheim
- Katharina Wieselsberger (18 Jahre) aus München
- Jeannie Lukaszewicz (19) aus Heppenheim
- Saskia Kolb (17) aus Filderstadt
- Nina Kochanek (19) aus Neustadt
- Celine Seeberger (18) aus Stein

Die Veranstalter, die Jury und die großartige Moderatorin Diana Richter, die den jungen Kandidatinnen aufmunternd zur Seite stand, machten auch den nicht qualifizierten Mädchen Mut, ihr Glück erneut zu versuchen, denn Potenzial hatten alle, die in die zweite Runde gekommen waren.

Die Chance für einen erfolgreichen Einstieg ins Modelgeschäft
Die Modelagentur Elite organisiert in diesem Jahr zum 30. Mal in Folge ihren angesehenen Nachwuchsmodelwettbewerb. Tausenden von Mädchen zwischen 14 und 22 Jahren wird die Möglichkeit geboten, ihren Traum wahr werden zu lassen, und in die Fußstapfen von Topmodels wie Cindy Crawford, Gisele Bündchen, Sigrid Agren oder Constance Jablonski zu treten. Auch sie wurden in jungen Jahren von Elite entdeckt. Das Elite Team tourt von Mai bis September durch Deutschland. Ziel der Castingtour ist es, den Mädchen die Möglichkeit zu geben, am weltweit renommiertesten Modelwettbewerb teilzunehmen – eine tolle Chance für einen Einstieg ins Modelgeschäft.

Passend zum Thema

Auf der Suche nach dem perfekten Mix – Schönheit, Professionalität, Einzigartigkeit – regionales Casting am 13.07. in der Galeria Kaufhof in Würzburg

Auf der Suche nach dem perfekten Mix – Schönheit, Professionalität, Einzigartigkeit – regionales Casting am 13.07. in Würzburg

Mehr aus der Rubrik

15. Wirtschaftsforum Mainfranken am 19. April 2018 in Iphofen: "Frauen dürfen ruhig mal eine Nummer größer wählen, sie wachsen schon rein!"

Die Organisation der Kopfklinik des Uniklinikums Würzburg ist auch heute noch ein internationales Vorbild

Teilen: