26.06.2019

von B° RB

Festungsflimmern

"Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis" - Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zum Festungsflimmern nach Würzburg

Festungsflimmern

Flimmer dich glücklich ODER Die schönsten Nächte des Jahres

Am 27. Juni ist es wieder so weit: Wenn die Sonne am Horizont untergeht, leuchtet Würzburgs Festungsberg erst richtig auf - im Hollywoodglanz. Denn an diesem Tag startet wieder das Festungsflimmern und lädt bis zum 13.7. mit den besten Filmen des Jahres zum schönsten „Kultur-in-der-Natur-Event“ Würzburgs ein. 

Fakten
27.6. bis 13.7.

Aufgrund der großen Nachfrage findet das Open-Air-Kino auch diesmal wieder in zwei „Sälen“ statt: Auf der Neutorwiese („Saal 1“), die bis zu 1200 Zuschauern und ihren Decken, Sitzkissen und –polstern Platz bietet, steht vom 27.6. bis 13.7. das große Blockbusterkino im Mittelpunkt, während vom 27.6. bis 13.7. der bestuhlte Neutorgraben („Saal 2“) seinen 500 Zuschauern hauptsächlich Arthouse- und Independent-Filme präsentiert.

Schon der Premierenabend wartet mit einem absoluten Highlight auf: Guillermo del Toros bildgewaltigem Meisterwerk und vierfachem Oscar-Gewinner (darunter als „Bester Film“) „Shape of Water“.

Für einen absoluten Bilderrausch sorgt dann wieder der Abschlussfilm im „Saal 1“, der Drachenwiese: Baz Luhrmanns „Romeo und Julia“ mit Claire Danes und Leonardo DiCaprio in den Hauptrollen – nicht nur ein moderner Klassiker, sondern auch einer der Festungsflimmern-Lieblingsfilm. 

Erlebnisbahnhof: Würzburg Hbf

Passend zum Thema

Raus aus dem Alltag – rein ins Musikerlebnis. Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express die Legende Nik Kershaw in der Posthalle erleben. Ermäßigte Karten verfügbar!

"Raus aus dem Alltag – rein ins Wochenerlebnis" - Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zum Pfingstritt nach Ochsenfurt

"Raus aus dem Alltag – rein ins Wochenerlebnis" - Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zum Weinfest nach Bamberg

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: