11.04.2019

von B° RB

Der Hase hoppelt wieder

"Raus aus dem Alltag – rein ins Partyerlebnis" - Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zur Crazy Bunny Party nach Würzburg. Die Osterparty mit direktem BahnanschlussCrazy Bunny Party am 13. April in der Würzburger Posthalle

Crazy Bunny Party

Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zur Crazy Bunny Party nach Würzburg

PartyUP und Geodrom Events haben es tatsächlich geschafft, die Crazy Bunny Party feiert 18. Geburtstag und wird volljährig. Und weil man diesen Geburtstag groß feiern sollte, zieht die bekannteste Osterparty Unterfrankens einfach in eine größere, bessere Location um - nämlich am 13. April in die Posthalle Würzburg. Los geht’s um 22 Uhr.

Zum Geburtstag wurde auch das Line-Up sorgfältig ausgewählt und die Creme de la Creme der Local DJs engagiert: Für gute Stimmung in der Main Area sorgen DJ Dropixx und SINXY. Egal ob diverse Festivals im Sommer oder Clubs wie das Airport Würzburg, den Pure Club in Schweinfurt oder das Look in Bad Kissingen, wo DJ Dropoxx spielt, brennen auch Tage danach noch die Schuhsohlen. Ob chillige House Beats oder härteren Techno Sound - sein einzigartiger Mix beinhaltet für jeden Geschmack etwas.

SINXY, besser bekannt als Leofried, die Soloversion der ehemaligen BassTuners. Im Ochsenfurter Gau und Uffenheim ist er berühmt-berüchtigt für wilde Nächte und legendäre Partys. Man kann also schon sagen, dass es sich hier um eine Pflichtbuchung handelt. Bereits an vergangenen Hasenpartys hat er die Crowd mit seinen EDM geprägten Sets komplett zum Eskalieren gebracht.

In der Black Area sind ebenfalls “alten Hasen” an den Turntables unterwegs. DJ Short-Cut hat bereits in den vergangenen Jahren bewiesen, dass er genau weiß, was schwarze Hasen hören wollen. Wer sich davon noch überzeugen muss, kann ihn gerne vorab im MannyGreen oder im Pure in Schweinfurt besuchen. Mit ihm an den Plattentellern steht kein geringerer als DJ R.O.B. Er sollte der Feiermeute bereits aus dem ehemaligen Capitol oder dem G-Club in Volkach bekannt sein und kennt das Publikum wie kein Zweiter. Zusammen werden diese beiden Hasen mit ihrem Mix aus Club / R’n’B / Dancehall/ Evergreens und Dirty-South keine Hüfte unbewegt lassen.

Bei den Specials haben die Jungs und Mädels von PartyUP & Geodrom Events sich auch nicht lumpen lassen und sorgen hier für ein absolutes High Class Entertainment. Kein Bunny Kostüm zuhause? Kein Problem, denn an die ersten 200 Gäste werden kostenlose Bunny Ohren verschenkt. Außerdem wird zusammen mit den Gästen die Posthalle in ein flauschig-buntes Lichtermeer mit LED-Sticks, Konfettikanonen und Leuchtstäben verwandelt. Fotografische Erinnerungen können die Partygäste direkt an der BlueFotobox zum Mitnehmen machen. 

Ab 999 Zusagen/Interessiert auf Facebook, werden sich die PartyUP-Fotografen wieder in ihre flauschigen Bunny-Kostüme werfen und durch die Posthalle hoppeln. 

Wie auch im letzten Jahr, gibt es vergünstige Tickets im Vorverkauf. Diese kann man entweder im Internet unter www.partyup.de, oder bei zahlreichen Vorverkäufern erwerben. Die Pforten der Posthalle öffnen um 22 Uhr. Für Gäste unter 18 Jahren ist eine Übertragung der Aufsichtspflicht mit „Muttizettel“ erlaubt. 

Mainfrankenbahn & Main-Spessart-Express sind Mobilitätspartner der Crazy Bunny Party! 

Tipp: Nutzt das Bayern-Ticket – bis zu 5 Personen. 1 Tag. ab 10,60 Euro für Hin- und Rückreise! Alle öffentlichen Verkehrsmittel (u.a. Bus und Straßenbahn) sind gratis.

Wenn Ihr auf der Linie Frankfurt - Aschaffenburg – Würzburg – Haßfurt -Bamberg anreist, geht`s noch günstiger mit dem Regio-Ticket Main-Spessart: Bis zu 5 Personen. 1 Tag. Ab 10,00 Euro für Hin- und Rückreise!!

Wenn Eure Hin- und Rückreise zwischen 18.00 h Abend und 7.00 h früh liegt, geht es mit dem Bayern-Ticket Nach am günstigsten: Bis zu 5 Personen. 1 Tag. Ab 7,80 Euro bei fünf gemeinsam Reisenden. 

Passend zum Thema

Blickfang und Hochgenuss: Torten versüßen den Jubeltag. Individuell gestaltet überraschen und verzaubern sie die Partygäste. Und seien wir mal ehrlich: Von Klein bis Groß, von Jung bis Alt - keiner von uns kann sich einer schön gestalteten und schmackhaften Torte entziehen

Das lange Warten hat sich gelohnt! Am Freitag, den 09. November, startet die Eisbahn Disco Saison auf der neuen Eisbahn am Nigglweg

Mehr aus der Rubrik

Musik- und Märchennachmittag "Mit Märchen durch die Welt – und die Musik dabei" in Würzburg

Jetzt anmelden für die 25. Projektphase der Jungen Philharmonie Würzburg. Die 25. Projektphase der Jungen Philharmonie Würzburg beginnt am Sonntag, 27.10. und endet am Samstag, 2.11.2019

Der Monteverdichor Würzburg lädt ein zu Georg Friedrich Händels "Deborah" am Samstag, 26. Oktober 2019, 20 Uhr, und am Sonntag, 27. Oktober 2019, 17 Uhr Konzert in die Neubaukirche Würzburg

Teilen: