03.11.2017

von DB Regio Bayern B° RB

Raus aus dem Alltag - rein ins Erlebnis

Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zum Honky-Tonk nach Würzburg. Attraktive Vergünstigungen für Bahnkunden bei zahlreichen Partnern

Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zum Honky-Tonk nach Würzburg

Am 4.11.2017 ist ein Jahr langen Wartens vorüber und die Liebhaber von handgemachter Livemusik können sich auf einen Abend der ganz besonderen Art freuen. Noch mehr Vielfalt und Überraschungen werden Sie erwarten. Internationale und nationale Bands freuen sich auf die Honky Tonker aus Würzburg. Stilrichtungen wie Reggae, Ska, Pop, Soul, Blues, Funk, Beat, Salsa, Partymusik, House, Swing, Boogie Woogie, Rock und Folk und noch vieles andere mehr, werden mit vertreten sein. 

Von Rock über Pop bis hin zu Funk ist alles geboten. In insgesamt 20 Locations kann man die vielseitigen Bands hautnah erleben und bei der einen oder anderen sicherlich auch mal einen Liederwunsch äußern. Abrocken, mitsingen, Walzer tanzen oder einfach nur das Bier an der Bar genießen und dem Geschehen lauschen, beim Honky Tonk ist alles erlaubt und jeder Zuschauer und -hörer erwünscht. Wer nach den vielen Stimmungsmachern auch einfach noch nicht heimgehen will und kann, hat mit seinem Festival Bändchen auch immer noch die Möglichkeit sein Tanzbein in einem der teilnehmenden Clubs weiter zu schwingen und den Abend nach Lust und Laune ausklingen zu lassen. 

Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express - Mobilitätspartner des Honky Tonk - Anreise mit der Bahn

Nutzen Sie zur Anfahrt nach Würzburg die Bahn: Bequem, entspannt und ohne Parkplatzsorgen! Genießen Sie die Fahrt besonders mit unseren modernen, klimatisierten Zügen. Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express nach Würzburg. Aus Richtung Aschaffenburg, Bamberg, Schweinfurt, Ochsenfurt, Neustadt/Aisch, Ansbach, Karlstadt/M., Gemünden, Lohr bzw. Lauda z.B. bestehen Direktverbindungen zum Würzburger Hauptbahnhof. 

Ermäßigungen für Bahnfahrer

Kooperationspartner der Bahn bieten für Kunden der Bahn zudem interessante Vergünstigungen: Sie erhalten gegen Vorlage der Bahnfahrkarte bei den Partnern Ermäßigungen auf die Eintrittspreise oder andere Vergünstigungen. Beim „Bayern-Ticket“ und „Schönes-Wochenende-Ticket“ erhalten je Ticket bis zu fünf Personen die vereinbarten Ermäßigungen. Ermäßigungen in Würzburg gibt es unter anderem in Museen (Dommuseum, Kulturspeicher, Mainfränkisches Museum,….), beim UNESCO-Weltkulturerbe Residenz, im Staatlichen Hofkeller und zahlreichen weiteren Partnern. 

Informieren Sie sich in unseren Broschüren über das Angebot, die in den Zügen, an den Bahnhöfen und weiteren Partnern (z.B. Tourismusbüros, Landratsämter, Gemeinden) ausliegen.

Passend zum Thema

ERÖFFNUNGSKONZERT. EINE KOOPERATION VON NÜRNBERG.POP MIT DEM STAATSTHEATER NÜRNBERG

16. bis 19. August 2017, Übersee am Chiemsee. Chiemsee Summer 2017 verkündet finale Bandwelle und das Tagesprogramm

Der Chiemsee Summer ist Festival und Urlaub zugleich. Vom 16. - 19. August, Übersee

Mehr aus der Rubrik

1. Preisträger des Bayerischen Chorwettbewerbs präsentieren ihr Wettbewerbsprogramm am Samstag, 28. April 2018, 16.00 Uhr, im Konzertsaal der Hochschule für Musik, Hofstallstraße, Würzburg

Zauberberg Würzburg. CARIBBEAN FEVER // NO1 SOUNDSYSTEM: JUGGLERZ vs. Luckypunchsound (Stuttgart). Reggae, HipHop, AfroBeats & Party am Freitag, 27. April ab 22 Uhr


Mit Stimmen den Sound eines Orchesters zaubern: Maybebop kommen am 2. Mai 2018 in die Würzburger Posthalle

Teilen: