14.11.2014

von B° MS

(Quelle: ARGO Konzerte GmbH)

Gregorian

Winter Chants Tour 2014 – am 11.12.2014, Würzburg – St. Johannis-Kirche, 20.30 Uhr - und Zusatzkonzert um 17.30 Uhr

Zum Jahresende kündigt sich ein neues Highlight für alle Fans von GREGORIAN an: Ab November gehen die klassisch ausgebildeten Sänger aus England mit weihnachtlichem Repertoire auf Tournee.

Im November startet Gregorian in Leipzig die "Winter Chants Tournee 2014", die das originelle Ensemble in 24 ausgewählte Kirchen und Konzerthäuser führen wird. Die Kunst der Gregorianik, des gesungenen Gebetes, ist bereits über 1.000 Jahre alt. Doch auch heute hat diese einzigartige Musik nichts an ihrer Ausdruckskraft verloren und bietet vor allem in der Adventszeit einen wohltuenden Kontrast zur Hektik des Alltags. Unter dem Titel "Winter Chants" lädt GREGORIAN in die geheimnisvolle Welt des ältesten Kirchengesangs ein: präsentiert werden die schönsten Christmas-Pop-Songs und beliebtesten Weihnachtsmelodien - neuinterpretiert und gekonnt in Szene gesetzt durch den einzigartigen GREGORIAN-Mix aus mittelalterlichem Klang und moderner Rock- und Pop-Musik.

Gregorianische Mystik mit weihnachtlichen Klängen verknüpft in feierlicher Atmosphäre, das verspricht die "Winter Chants Tournee" von GREGORIAN. Erst durch die besondere Akustik der Kirchen und Konzerthäuser kann sich der volle Klangumfang des Choralen Gesangs entfalten und bildet einen würdigen Rahmen für den unverwechselbaren Sound der Mönche.

Wer in der oftmals hektischen Vorweihnachtszeit nach Besinnlichkeit sucht, sollte sich ein GREGORIAN Konzert in kirchlich-feierlicher Umgebung nicht entgehen lassen. Doch Eile ist geboten: Um die harmonische Verschmelzung von Popmusik und gregorianischem Choral in diesem besonderen Rahmen erleben zu können, sollte man sich sputen. Aufgrund der kleinen Säle sind die Ticketkontingente begrenzt.

Der eigene, unverwechselbare Sound von GREGORIAN hat Fans in der ganzen Welt. Die bisher veröffentlichten Tonträger wurden in den ersten zehn Jahren des Musikprojekts weltweit über 6 Millionen Mal verkauft und rund 2 Millionen Besucher haben GREGORIAN bei ihren Konzerten bislang live gesehen. Allein in Deutschland haben sich über 100.000 Besucher von der Magie der letzten Tournee verzaubern lassen. Nach der opulenten Epic Chants-Tour Anfang letzten Jahres werden die Mönche dieses Jahr besinnlich ausklingen lassen.

Tickets sind an den bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 01805 / 60 70 70 (0,14 Euro pro Min./Mobilfunkpreise max. 0,42 Euro pro Min.) sowie im Internet unter www.argo-konzerte.de erhältlich.


Aufgrund der großen Nachfrage gibt es am 11. Dezember um 17.30 Uhr ein Zusatzkonzert von Gregorian in Würzburg.

Passend zum Thema

Ein Kult kehrt zurück! Das Beatles-Musical auf großer Wiederholungstournee 2015 am 29. März 2015 um 19 Uhr im Congress Centrum Würzburg.

Xavier Naidoo mit seinem Programm Hört, Hört Open Air 2014 Live in Bad Mergentheim am 25. Juli 2014 im Schloßpark

Mehr aus der Rubrik

Versengold kommen zur Folknacht am 8. Dezember 2016 in die Würzburger Posthalle

Knapp 1.500 Euro kamen beim ausverkauften Benefizkonzert des Würzburger Pop-Chor Sotto Voce Ende Oktober dieses Jahres zusammen. Das Geld ging vollständig an die Hentschel-Stiftung „Kampf dem Schlaganfall“

Fiddlers Green am 15. Dezember 2016 in der Würzburger Posthalle.

Teilen: