03.12.2014

von B° MS

(Quelle: Mozartfest Würzburg)

Mozart unterm Weihnachtsbaum

Geschenktipp für Musikliebhaber: Weihnachtsaktion des Mozartfestes Würzburg bis 23. Dezember 2014

Mozartnacht im Kaisersaaal der Residenz Würzburg

Im Advent gibt es die Möglichkeit, sich bereits vor Start des offiziellen Vorverkaufs Plätze für ausgewählte Konzerte des kommenden Mozartfestes zu sichern. Das Festival findet 2015 vom 22. Mai bis 28. Juni 2015statt.

Zur Auswahl stehen im Rahmen der Weihnachtsaktion Mozarts "Zauberflöte" konzertant im Kaisersaal sowie vier weitere hochkarätige Kaisersaalkonzerte, "Musik & Wein" im Bürgerspital, Kammermusik mit dem renommierten Arcanto Quartett in der Augustinerkirche, ein Gala-Abend mit Konzert in der Hofkirche und anschließendem Diner im Residenzweinkeller und das Abschlusskonzert mit der "Jupitersinfonie" und einer After-Show-Party im VCC. Der Flyer zur Weihnachtsaktion ist im Mozartfest-Büro, im Bürgerbüro, im Falkenhaus und auch online erhältlich.

Für die ausgewählten Konzerte kann man Gutscheine im Geschenkumschlag als Weihnachtsüberraschung erwerben. Ein Konzertplatz in der gewünschten Kategorie ist somit gesichert; die Platzkarten werden im Januar zugeschickt. Bei Wunsch nach mehr Flexibilität sind auch Wertgutscheine erhältlich. Der Gutscheinversand per Post erfolgt bei Bestellungseingang bis einschließlich 18. Dezember. Vor Ort im Mozartfest-Büro und in der Tourist-Information im Falkenhaus können bis einen Tag vor Heiligabend Gutscheine gekauft werden. Das Angebot gilt so lange der Vorrat reicht und enthält Plätze ab 28 Euro.

Allgemeiner Vorverkaufsstart am 7. Januar

Das komplette Festivalprogramm wird am 4. Dezember veröffentlicht. Das Programmbuch wird auf Wunsch zugesandt und ist auch im Internet unter www.mozartfest.de abrufbar. Der schriftliche Kartenvorverkauf beginnt am 7. Januar.

Kartenbüro:
Mozartfest Würzburg
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
Tel 0931 / 372336
Fax 0931 / 373939
info(at)mozartfest.de

Öffnungszeiten im Advent:
1. bis 23. Dezember:
Mo., Di., Do. 10 bis 17 Uhr
Mi., Fr., Sa. 10 bis 14 Uhr

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Letztes Klosterfest der Franziskaner-Minoriten vor dem Umbau am Wochenende 23./24. Juli 2016

Die Vorbereitungen zum 28. Würzburger Stadtfest am 16. und 17. September 2016 laufen auf Hochtouren

Kann ich emanzipiert sein und trotzdem ohne Unterwäsche in die Stadt? Bin ich schon eine moderne Frau, nur weil ich nicht kochen kann?

Teilen: